Gesamtwertung: 1,9 (gut)
Boxspringbett Chigago blaugrau
Schlafkomfort (50%): 1,6
Boxspring: Bonellfederkern  3,0
Matratze: Tonnentaschenfedern 1,0
Anzahl der Federn: 300 Federn 1,0
Topper: Kaltschaum (7cm, RG 40) 1,5
Qualität (40%):  2,5
Bettgestell: Schichtholz 2,0
Bettfüße: 4 cm aus Kunststoff 3,0
Kundenservice (5%): 2,0
Aufbau (5%) 1,0
Hinweise zur Bewertung
Schlafkomfort (50%)
Boxspring
Tonnentaschenfedern 1,0
Taschenfedern 2,0
Bonellfedern 3,0
kleine Unterfederung 4,0
kein Boxspring 5,0
Art der Matratze (bei Federkern)
Tonnentaschenfedern 1,0
Taschenfedern 2,0
Bonellfedern 4,0
Anzahl der Federn (bei Federkern)
ab 250 / m² 1,0
ab 225 / m² 2,0
ab 200 / m² 3,0
ab 175 / m² 4,0
< 175 / m² 5,0
Höhe der Matratze (bei Schaum)
ab 24 cm 1,0
ab 21 cm 2,0
ab 18 cm 3,0
ab 15 cm 4,0
< 15 cm 5,0
Raumgewicht (bei Schaum)
ab RG 45 1,0
ab RG 40 2,0
ab RG 35 3,0
ab RG 30 4,0
< RG 30 5,0
Topper (bei Viskose)
Höhe (50%):
ab 6,0 cm 1,0
ab 5,0 cm 2,0
ab 4,0 cm 3,0
ab 3,0 cm 4,0
< 3,0 cm 5,0
Raumgewicht (50%):
ab RG 50 1,0
ab RG 45 2,0
ab RG 40 3,0
ab RG 35 4,0
<  RG 35 5,0
Topper (bei Kaltschaum)
Höhe (50%):
ab 7 cm 1,0
ab 6 cm 2,0
ab 5 cm 3,0
ab 4 cm 4,0
< 4 cm 5,0
Raumgewicht (50%):
ab RG 45 1,0
ab RG 40 2,0
ab RG 35 3,0
ab RG 30 4,0
< RG 30 5,0

 

Qualität (40%)
Bettgestell
Massivholz 1,0
Schichtholz 2,0
Sperrholz 3,0
verstärkte Spanplatte 4,0
Spanplatte 5,0
Bettfüße
Material (50%):
Massivholz, Eisen 1,0
Schichtholz 2,0
Sperrholz 3,0
Kunststoff 4,0
keine Bettfüße 5,0
Höhe der Bettfüße (50%):
ab 5 cm 1,0
ab 4 cm 2,0
ab 3 cm 3,0
ab 2 cm 4,0
keine Bettfüße 5,0
Garantie
10 Jahre 1,0
5 Jahre 2,0
3 Jahre 3,0
1 Jahr 4,0
keine 5,0

 

Kundenservice (5%)
sehr gut 1,0
gut 2,0
mittelmäßig 3,0
ausreichend 4,0
mangelhaft 5,0

 

Aufbau (5%)
sehr gut 1,0
gut 2,0
mittelmäßig 3,0
ausreichend 4,0
mangelhaft 5,0

Vorteile:

  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • in Ruhe testen – 30 Nächte Probeschlafen
  • auf der sicheren Seite – 5 Jahre Garantie
  • mit Kaltschaum- oder Federkern-Matratze
  • in 2 Härtegraden verfügbar (für bis zu 120 kg)
  • große Farbauswahl – von dezent bis farbig
  • in vielen Größen erhältlich (auch in Überbreite)
  • zuverlässiger Anbieter mit hervorragenden Kundenservice

Nachteile:

  • nicht in Überlänge erhältlich
  • Kopfteil benötigt die Stabilität einer Wand (nicht frei im Raum stellbar)

„Wer nicht mehr als 1500 Euro für ein hochwertiges Boxspringbett ausgeben möchte liegt mit diesem Modell genau richtig. Das Boxspringbett Chicago verbindet hohen Schlafkomfort mit guter Qualität. Der Hersteller gewährt Ihnen zudem 5 Jahre Garantie auf das Bett.“

Boxspringbett Chicago 1– Patrick von Boxspringbetter

Auswahlmöglichkeiten

Das Chicago Boxspringbett kann als Einzelbett (ab 100 cm Breite) bis hin zu Überbreite (200 cm) und in vielen Zwischengrößen erworben werden. Darüberhinaus sind zwei Härtegrade verfügbar. 

Das Boxspringbett Chicago gibt es in vielen Farbtönen. Von dezenten bis auffälligen Farben und von feinen bis groben Stoff. Gegen ein Pfand von 30 € konnten wir uns verschiedene Stoffmuster zuschicken lassen um die passende Farbe für unser Schlafzimmer zu finden. Nach langen Überlegungen haben wir uns für die Farbe blaugrau meliert entschieden.

Im Folgendem finden Sie eine gute Übersicht der Farben und Stoffvarianten (fein, meliert und grob):

Webstoff - fein

Boxspringbett Chicago 2creme

Boxspringbett Chicago 3natur

Boxspringbett Chicago 4taupe

Boxspringbett Chicago 5grau

Boxspringbett Chicago 6anthrazit

Boxspringbett Chicago 7schwarz

Boxspringbett Chicago 8braun

Boxspringbett Chicago 9blaugrün

Boxspringbett Chicago 10blau

Boxspringbett Chicago 11flieder

Boxspringbett Chicago 12beere

Webstoff - meliert

Boxspringbett Chicago 13graubeige

Boxspringbett Chicago 14graubraun

Boxspringbett Chicago 15braun

Boxspringbett Chicago 16rot

Boxspringbett Chicago 17blaugrau

Boxspringbett Chicago 18grau

Boxspringbett Chicago 19anthrazit

Webstoff - grob

Boxspringbett Chicago 20sand

Boxspringbett Chicago 21hellgrau

Boxspringbett Chicago 22nussbraun

Boxspringbett Chicago 23blau

Boxspringbett Chicago 24grün

Farben:

Breiten: 100|120|140|160|180|200

2 Härtegrade

Boxspringbett Chicago creme

in creme

Boxspringbett Chicago natur

in natur

Chicago Boxspringbett anthrazit

in anthrazit

1. Boxspringbett Chicago im Test – Zusammenfassung

Wie gut ist der Schlafkomfort?

Insgesamt bietet das Boxspringbett Chicago* in der Ausführung mit Tonnentaschenfederkern Matratze einen hohen Schlafkomfort. Die Tonnentaschenfedern passen sich perfekt Ihrer Schlafposition an und unterstützen Ihren Körper optimal.

Das Boxspringbett ist in zwei Härtegraden verfügbar. Sollte eine Person über 90 kg wiegen empfehlen wir den Härtegrad H3. Es können auch für jede Betthälfte unterschiedliche Härtegrade gewählt werden. 

Der Topper aus Kaltschaum mit Tencel-Bezug ist besonders atmungsaktiv und passt sich schnell Ihrem Körper an. Bei Doppelbetten verbindet er beide Matratzenhälften wunderbar zu einer Einheit. Gegen Mehrpreis sind weitere Topper Varianten erhältlich.

Boxspringbett Chicago 25

Kopfteil mit quadratischer Steppung

Wie gut sind Verarbeitung und Qualität?

Das Bettgestell besteht aus robusten Schichtholz wodurch dem Bett gute Stabilität verliehen wird. 

Stabilität und Polsterung des Kopfteils sind sehr gut. Egal ob beim Lesen oder TV schauen – das Anlehnen am Kopfteil ist stets angenehm. Alle Nähte sind gut verarbeitet. Es ließen sich keine Webfehler feststellen.

Die Qualität des Bettes ist ingesamt als gut zu bewerten. Auch der Hersteller ist von seiner Qualität überzeugt und gibt 5 Jahre Garantie. 

Boxspringbett Chicago 26

2. Schlafkomfort

Woraus besteht der Boxspring?

Das Chicago Boxspringbett besitzt im Boxspring einen Bonellfederkern. Dieser nimmt den Druck gut auf und federt leicht nach. Gegen Aufpreis kann der Boxspring auch einen Tonnentaschenfederkern enthalten. Dieser besitzt eine höhere Tragkraft was vor allem bei Übergewicht wichtig ist. Taschenfedern sind zudem wesentlich haltbarer als Bonellfedern.

Welche Matratzen stehen zur Auswahl?

Über dem Boxspring befindet sich die obere Matratze. Hier sind drei Matratzenarten verfügbar – wobei wir die Ausführung mit Tonnentaschenfederkern geprüft haben. Bonellfedern eigenen sich eher schlecht als Matratze, da diese sich nicht gezielt den Körper anpassen. Sie geben deshalb flächenelastisch nach wodurch das Liegegefühl relativ weich ist.

Sehr gut für Wirbelsäule und Körper ist eine Matratze mit 7-Zonen Tonnentaschenferkern. Jede Feder wurde dazu einzeln in eine Stofftasche eingenäht. Dadurch kann sich jede Feder in jede Liegeposition perfekt Ihrem Köper punktuell an. Die Federn verursachen können nicht aneinander reiben und keine Geräusche verursachen.

Wer lieber keine Federn möchte kann auch zu einer Kaltschaummatratze greifen. Der Schaum besitzt aufgrund seines hohen Ramgewichtes eine optimale Punktelastizität. D.h. die Matratze stützt Ihre Wirbelsäule perfekt ab während schwere Körperteile gut einsinken können. Eine leichte Federung, wie auf einer Federkernmatratze, ist hier nicht gegeben. 

Boxspringbett Chicago 27

Querschnitt Boxspringbett Chicago mit Tonnentaschenfedern

Boxspringbett Chicago 28

anpassungsfähige Tonnentaschenfedern

Welchen Härtegard benötige ich?

Für alle Matratzen Typen stehen Ihnen zwei Härtegrade zur Verfügung. Der Härtegrad H2 eignet sich für bis zu 90 kg Körpergewicht. Der Härtegrad H3 für bis zu 120 kg. Bei Doppelbetten richtet sich die Auswahl des Härtegrads nach der schwereren Person. Das Boxspringbett ist so konzipiert, dass auch ein höherer Härtegrad für leichte Personen geeignet ist.

Welche Topper stehen zur Verfügung?

Beim Topper handelt es sich um Kaltschaum. Dieses Material ist besonders atmungsaktiv und passt sich schnell Ihrer Schlafposition an. Falls Sie Ihr Liegegefühl weiter optimieren möchten stehen Ihnen weitere Topper gegen Aufpreis zur Auswahl. 

Ein Topper aus Viscoschaum passt sich exakt Ihren Körperkonturen an. Dabei haben Sie das Gefühl leicht in den Topper zu versinken. Viscoschaum wirkt daher äußerst druckentlastend und wärmend. Es ist ideal bei Verspannungen und Gelenkschmerzen. Leider ist dieses Material nicht besonders atmungsaktiv und nicht gut geeignet für Personen die schnell Schwitzen. 

Ein Topper aus Gelschaum besitzt ähnliche Eigenschaften wie Viscoschaum. Er ist jedoch atmungsaktiver da er auf Druck und nicht auf Körperwärme reagiert. 

Ein Topper aus Kaltschaum ist mittelfest im Liegegefühl,  während Gel- und Viscoschaum besonders weich sind. 

Hinweis: Direkt beim Anbieter lassen sich unter „Zubehör“ weitere Topper auswählen. 

3. Qualität Boxspringbett Chicago

Das Bettgestell besteht aus Schichtholz – hier wäre zwar Massivholz hochwertiger, dies würde sich jedoch auch im Preis widerspiegeln. Die Bettfüße aus Kunststoff haben mit 4 cm eine gute Höhe um die Matratzen von unten gut zu belüften.

Die Matratzen bringen bereits ein solch hohes Eigegengewicht mit, sodass sie nicht verrutschen können. Auch der Topper bleibt stets an seiner Position und muss nicht zurecht gelegt werden wie bei billigen Boxspringbetten oft der Fall. 

Ds Kopfteil ist bequem gepolstert, auf der Rückseite jedoch nicht mit Möbelstoff bezogen. Zum Anlehnen benötigt es die Stabilität einer Wand. Daher kann das Bett nicht frei im Raum stehen.

Die hochwertige Möbelstoff ist sehr ordentlich verarbeitet und besitzt einen hohen Scheuertourenwert von 85.000 (fbeim Stoff: blaugrau meliert). Das bedeutet, dass selbst bei starker Reibung, beispielsweise beim Anlehnen am Kopfteil, auf Dauer keine Abnutzung zu erwarten ist.

Der Topperbezug ist über einen Reißverschluss abnehmbar und kann problemlos in der Waschmaschine bei 60 °C gereinigt werden. Dies trägt auch zu einer längeren Haltbarkeit des gesamten Bettes bei. Insgesamt ist die Qualität ordentlich. Dies bestätigen auch die 5 Jahre Garantie auf das gesamte Bett.

Boxspringbett Chicago 29

sehr gute Polsterung beim Kopfteil

Boxspringbett Chicago 30

qualitativ hochwertiger Möbelstoff

 

4. Kundenservice

Auf Bewertungsportalen wie eKomi oder Google ist der Onlineshop von betten.de durchweg sehr positiv bewertet. Dabei wird unter anderem der reibungslose Ablauf von der Beratung, über die Bestellung bis hin zur Lieferung gelobt. Ein Zertifikat inklusive 30 Tage Käuferschutz von trustedshops liegt ebenfalls vor.

Über die einzelnen Schritte nach der Bestellung sowie die Planung der Lieferung wird stets informiert. Auf Wunsch ist eine Lieferung direkt ins Schlafzimmer inklusive Aufbauservice buchbar. Auch eine Samstags- oder Feierabendlieferung ist möglich. Zudem wird das Verpackungsmaterial entsorgt und Altmöbel können durch die Spedition mitgenommen werden.

Was fällt positiv auf?

Grundsätzlich erhalten Sie auf das gesamte Sortiment eine Garantie von 5 Jahren. Dies ist nicht nur ein guter Service, sondern zeigt auch das Vertrauen in die eigenen Produkte und unterstreicht die Qualität der Waren. 

Es wird zudem eine erweitertes Widerrufsrecht von 30 Tagen gewährt. Sie können das Bett bzw. die neuen Matratzen so ausgiebig testen und nicht nur kurz Probeliegen wie meist im stationären Handel. Im Ernstfall bekommen Sie Ihr Geld erstattet und die Ware wird kostenfrei per Spedition retourniert.

Darüber hinaus nimmt der Anbieter betten.de an einem Aufforstungs-Programm in Deutschland teil. Dabei wird regelmäßig die Pflanzung neuer Bäume in Auftrag gegeben. 

Was könnte besser sein?

Einzelne Kunden merken an, dass der Aufbau sowie eine Lieferung ins Schlafzimmer im Preis inklusive sein sollten. Dieser Service ist allerdings nur gegen einen Aufpreis buchbar, ansonsten werden die Betten bis an die Haustür geliefert.

 

Alle Daten auf einen Blick:

Farben:
Breiten: 100|120|140|160|180|200
Länge: 200 cm

Maße:

– Gesamtlänge: 210 cm

– Gesamtbreite: Liegefläche + 22 cm

– Kopfteilhöhe: 107 cm

– Liegehöhe: 57 cm

– Fußhöhe: 4 cm

Topper:

– Material: Kaltschaum

– Raumgewicht: 40 kg/m³

– Höhe: 7 cm

– waschbarer Bezug: 

– durchgängiger Topper: 

Matratze:

– Art: Tonnentaschen-Federkern

– Weitere Ausführung: Kaltschaum & Bonell

– Federn: 300 Stück

– getrennte Matratzen: (ab 160 cm Breite)

Boxspring: Bonellfederkern
Bettgestell: Schichtholz
Bettfüße: Kunststoff
Anbieter: Betten.de

Bezahlmöglichkeiten:

– Ratenzahlung: 

– auf Rechnung: 

– Lastschrift: 

– Paypal: 

– Amazon Pay: 

– Kreditkarte: 

– Nachnahme: 

Probeschlafen: ✓ (30 Tage Widerrufsrecht)
Lieferung in Schlafzimmer: (Aufpreis)
Garantie: 5 Jahre
Preislevel: €€€€

Weitere Boxspringbetten im Test:

BRUNO BoxspringbettBruno Boxspringbett

sehr gut (1,2)
Kaltschaum Topper
Kaltschaum-Latex
Tonnentaschenfedern
Massivholz
10 Jahre Garantie
€€€€€

Die 3 besten Boxspringbetten im Test:

Boxspringbetten Testsieger

 

Boxspringbetten Testsieger Bruno

BRUNO Boxspringbett
Testnote: 1,2 (sehr gut)
Schlafkomfort: 1,2
Verarbeitung: 1,2
Kundenservice: 1,0
Aufbau: 1,0
Topper: Kaltschaum
Matratze: Kaltschaum-Latex
Boxspring: Tonnentaschenfedern
Bettgestell: Massivholz
Farben: 
  Garantie: 10 Jahre
Probeschlafen: 30 Nächte
Preis: €€€€

 

 

Boxspringbett Chicago 31

Mexiana Massivholz
Testnote: 1,3 (sehr gut)
Schlafkomfort: 1,4
Verarbeitung: 1,0
Kundenservice: 2,0
Aufbau: 1,0
Topper: Komfortschaum
Matratze: Tonnentaschenfedern
Boxspring: Tonnentaschenfedern
Bettgestell: Massivholz
Farben: 
  Garantie: 5 Jahre
Probeschlafen: 30 Tage
Preis: €€€€€

Preis-Leistungs-Tipp

 

Boxspringbett Chicago 32

Matai Boxspringbett
Testnote: 1,7 (gut)
Schlafkomfort: 1,5
Verarbeitung: 2,0
Kundenservice: 2,0
Aufbau: 1,0
Topper: Visco- / Kaltschaum
Matratze: Tonnentaschenfedern
Boxspring: Bonell-Federkern
Bettgestell: Sperrholz

Farben: 

  Garantie: 5 Jahre
Probeschlafen: 30 Nächte
Preis: €€€€€

Boxspringbett Chicago 33Hallo ich bin Patrick von BOXSPRINGBETTER 

Als Experten für guten Schlafkomfort beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit Boxspringbetten. Unser Ziel ist es unsere Leser ausführlich zu informieren und zu beraten.

Bei Fragen können Sie mir gerne eine private Nachricht zukommen lassen oder einen Kommentar hinterlassen.

Schreiben Sie mir eine persönliche Nachricht:

12 + 12 =

 

oder hinterlassen Sie einfach einen Kommentar:

 

1 Kommentar

  1. Wirklich ein wahrliches Traumbett. Wir haben uns anfangs schwer getan bei der Farbauswahl. Haben uns schlussendlich dann doch für eine dezentere Farbe in Beige entschieden.
    Dass ein Bett so bequem sein kann hätte ich niemals erwartet. Alle Daumen nach oben.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 4 =

Kommentar