Gesamtwertung:2,0 (gut)
    Boxspringbett King im Test - Betten Jumbo
    Schlafkomfort (50%):1,8
    Boxspring: Bonellfederkern 3,0
    Matratze: Taschenfederkern2,0
    Anzahl der Federn: 288 Federn /m²1,0
    Topper: 6 cm Viscoschaum (50 kg/m³)1,0
    Qualität (40%): 2,5
    Bettgestell: Sperrholz3,0
    Bettfüße: 3 cm Massivholz2,0
    Kundenservice (5%):1,0
    Aufbau (5%)1,0
    Hinweise zur Bewertung
    1. Matratzen (40%)
    Federkern-Matratze
    Art der Matratze (20%):
    Tonnentaschenfedern1,0
    Taschenfedern2,0
    Bonellfedern (unten)3,0
    Bonellfedern (oben)4,0
    keine Boxspringmatratze5,0
    Anzahl der Federn (20%):
    ab 300 / m²1,0
    ab 250 / m²2,0
    ab 200 / m²3,0
    ab 150 / m²4,0
    < 150 / m²5,0
    Schaum-Matratze
    Höhe der Matratze (20%):
    ab 24 cm1,0
    ab 21 cm2,0
    ab 18 cm3,0
    ab 15 cm4,0
    < 15 cm5,0
    Raumgewicht (20%):
    ab RG 451,0
    ab RG 402,0
    ab RG 353,0
    ab RG 304,0
    < RG 305,0
    2. Topper (30%)
    Viskose
    Höhe (15%):
    ab 5,0 cm1,0
    ab 4,5 cm2,0
    ab 3,0 cm3,0
    ab 2,5 cm4,0
    < 2,0 cm5,0
    Raumgewicht (15%):
    ab RG 501,0
    ab RG 452,0
    ab RG 403,0
    ab RG 354,0
    <  RG 355,0
    Kaltschaum
    Höhe (15%):
    ab 7 cm1,0
    ab 6 cm2,0
    ab 5 cm3,0
    ab 4 cm4,0
    < 4 cm5,0
    Raumgewicht (15%):
    ab RG 451,0
    ab RG 402,0
    ab RG 353,0
    ab RG 304,0
    < RG 305,0
    3. Qualität (30%)
    Bettgestell (15%):
    Massivholz1,0
    Schichtholz2,0
    Sperrholz3,0
    verstärkte Spanplatte4,0
    Spanplatte5,0
    Bettfüße (7,5%):
    Massivholz, Eisen1,0
    Schichtholz2,0
    Sperrholz3,0
    Kunststoff4,0
    keine Bettfüße5,0
    Höhe der Bettfüße (7,5%):
    ab 5 cm1,0
    ab 4 cm2,0
    ab 3 cm3,0
    ab 2 cm4,0
    keine Bettfüße5,0

    Vorteile:

    • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • anpassungsfähiger Visco-Topper (Memory-Effekt)
    • hochwertige Matratzen mit 288 Federn/m²  
    • in 5 dezenten Farbtönen erhältlich
    • auch mit Bettkasten oder mit Motor erhältlich
    • ordentlich gepolstertes Kopfteil in zeitlosem Design
    • zwei Härtegrade verfügbar – auch kombinierbar
    • einige Varianten mit sehr kurzer Lieferzeit

    Nachteile:

    • kleine Bettfüße von 3 cm
    • nur 2 Jahre Gewährleistung, keine Garantie 
    • Lieferung bis Bordsteinkante

    Das Boxspringbett King ist mein persönlicher Geheimtipp im unteren Preisbereich. Die 180×200 cm Variante ist ab 899 € erhältlich. Für diesen Preis erhalten Sie überraschend gute Matratzen mit 288 Federn je m². So entsteht eine genaue Körperanpassung und ein angenehmes Liegegefühl. Auf Wunsch auch mit Bettkasten oder mit Motor erhältlich. 

    Das Bettgestell ist nicht aus Massivholz sondern aus Sperrholz. Insgesamt ist die Qualität als „gut“ zu bezeichnen. Wer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist kann hier ruhigen Gewissens zugreifen.

    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 1– Ihr Patrick von Boxspringbetter

    Auswahlmöglichkeiten Boxspringbett King

    Das Boxspringbett King ist in fünf verschiedenen Farbtönen verfügbar. Zu den beliebtesten Farben gehören hellgrau und anthrazit. Wer es etwas auffälliger mag kann sich für die Farben marineblau oder braun entscheiden. Sehr edel ist die Ausführung in weißem Kunstleder. 

    Unser Preis-Leistungs-Tipp unter 1000€ ist derzeit nur als Doppelbett in vier Größen, von 140 cm bis 200 cm Breite, verfügbar. Bei den Matratzen haben Sie die Auswahl zwischen drei Härtegraden. Das Modell verfügt über einen 6 cm hohen Visco-Topper mit Memory-Effekt. Gegen Aufpreis können Sie einen noch bequemeren 10 cm hohen Gelschaum-Topper wählen.

    Ist das Kopfteil kürzbar?

    Das Kopfteil verfügt über eine Höhe von 117 cm und ist für die Stabilität des Bettes nicht zwingend erforderlich. Kürzbar ist es leider nicht, kann bei Bedarf aber komplett weggelassen werden. 

    Farben: 

    Breiten: 140|160|180|200

    verschiedene Härtegrade 

    Boxspringbett King in hellgrau

    hellgrau

    Boxspringbett King in der Farbe schwarz

    anthrazit

    Boxspringbett King in der Farbe blau

    marineblau

    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 2
    Boxspringbett King - Nahansicht Farbe hellgrau
    Boxspringbett King - Nahansicht Farbe schwarz
    Boxspringbett King - Nahansicht Farbe blau

    1. Zusammenfassung

    Wir haben das Boxspringbett King* sehr genau unter die Lupe genommen und möchten von unseren Erfahrungen berichten. 

    Der hohe Schlafkomfort (Note 1,8) entsteht bei diesem Modell durch die Kombination eines Bonellfederkerns im Boxspring und einer darauf aufliegenden Taschenfederkern Matratze. Der Topper aus Viscoschaum wirkt sich druckentlastend auf Ihren Körper aus und sorgt für ein angenehmes Liegegefühl. 

    Die Qualität des Bettes ist insgesamt als gut bis befriedigend (Note: 2,5) zu bewerten. Sehr gut schneiden das gepolsterte Kopfteil und die waschbaren Bezüge ab. Auch die Nähte des Möbelstoffs sind sauber und ordentlich verarbeitet. Nach dem Auspacken ging für wenige Tage ein leicht chemischer Geruch vom Topper aus. Dieser verfliegt aber nach regelmäßigem Lüften.

    Nahansicht des Boxspringbett King

    Das Bettgestell ist aus Sperrholz gefertigt und daher als weniger stabil als Massivholz einzuordnen. Eine Garantie vom Hersteller gibt es leider nicht – nur eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren. Insgesamt bietet dieses Boxspringbett ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.  

    Sowohl die Kommunikation mit dem Kundenservice als auch die Anlieferung verlaufen laut Kundenaussagen reibungslos. Gegen Aufpreis wird das Bett bis ins Schlafzimmer gebracht und aufgebaut. Allerdings ist der Aufbau zu zweit sehr einfach und in wenigen Minuten erledigt.

    Frontalansicht Boxspringbett King

    Wem würde ich das Boxspringbett King empfehlen?

    Dieses Modell eignet sich für diejenigen, die nicht mehr als 1.000 Euro für ein 180 cm breites Boxspringbett ausgeben möchten. Natürlich dürfen Sie bei diesem Preis keine Premium-Qualität erwarten. Das King Boxspringbett erfüllt aber die wichtigsten Kriterien eines Boxspringbetts. Es hat gute Matratzen und ein guten Topper die für einen angenehmen Liegekomfort sorgen und das bei einem fairen Preis.

    Wenn Sie lieber eine Qualitätsstufe höher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen das Boxspringbett Matai. Dieses Modell hat, im Gegensatz zum King Boxspringbett, Tonnentaschenfedern – die hochwertigste Art von Federkern. Sie sind besonders langlebig und passen sich gezielt Ihrem Körpergewicht an.

    2. Schlafkomfort im Boxspringbett King

    Bei diesem Modell wird ein Bonellfederkern im Boxspring mit einer Taschenfederkern Matratze kombiniert. Den Abschluss bildet ein Topper aus Viscoschaum.

    Was sind Taschenfedern?

    Taschenfedern gehören zu den hochwertigeren Federkernen. Bei ihnen ist jede Feder einzeln in eine Tasche eingenäht. Die Federn können dadurch nicht aneinander reiben und sind nahezu geräuschlos. Der wichtigste Vorteil: die Federn reagieren einzeln auf Druck. Dies wird auch als Punktelastizität bezeichnet.

    Warum ist Punktelastizität wichtig für den Schlafkomfort?

    Da jede Feder einzeln auf Druck reagiert können schwere Körperpartien, wie Hüfte und Schultern, leicht einsinken während die Wirbelsäule unterstützt wird. Ihr Körper wird so entlastet und befindet sich in idealer Haltung um über Nacht zu entspannen und regenerieren.

    Taschenfederkern Boxspringbett KingTaschenfedern: jede Feder befindet sich in einer Stofftasche und reagiert einzeln auf Druck

    Wie entsteht eine hohe Punktelastizität bei Federkern-Matratzen?

    Je mehr Federn in einer Matratze verbaut sind desto besser passen sich diese an die Körperkonturen an und desto höher ist die Punktelastizität. Dieses Modell besitzt 288 Federn/m² – ein sehr guter Wert. Vergleichbare Betten dieser Preiskategorie besitzen deutlich weniger Federn.

    Was sind Bonellfedern im Boxspring?

    Bonellfedern sind Federn die über einen Draht miteinander verbunden sind. Lastet Druck auf Ihnen geben diese Federn gemeinsam nach. Im Boxspring sorgen sie dafür Ihre Bewegungen gut abzufedern. Es ist daher möglich, dass Sie leichte Schwingungen spüren. Im Test des Boxspringbett King konnten diese nachgewiesen werden.

    Sehr hochwertige Boxspringbetten besitzen deshalb auch im Boxspring Taschenfedern um Schwingungen zu verhindern. In dieser Preisklasse sind Bonellfedern im Boxspring aber üblich. Da Taschenfedern deutlich aufwendiger in der Produktion sind, wäre der Preis des Bettes dann höher. 

    Taschenfederkern Seitenansicht Boxspringbett Kingpunktelastische Taschenfedern in der Matratze und flächenelastische Bonellfedern im Boxspring

    Was ist ein Topper aus Viscoschaum?

    Topper aus Viskose haben den Vorteil, dass sie sich den Körperkonturen gezielt anpassen und druckentlastend wirken. Viskose verformt sich durch Körperwärme und schmiegt sich dem Körper an. Falls Sie häufiger mit Rückenbeschwerden zu kämpfen haben, werden Sie den Unterschied spüren. 

    Was ist ein Topper aus Visco-Kaltschaum?

    Bei dem Modell „King“* haben Sie auch die Möglichkeit einen 10 cm Visco-Kaltschaum-Topper zu wählen. Dabei besteht eine Seite aus Kaltschaum und die andere aus Visco. Kaltschaum ist sehr atmungsaktiv und erzeugt ein mittelfestes Liegegefühl. Es ist perfekt für warme Sommernächte geeignet. Die Visco Seite des Toppers ist etwas weicher, anschmiegsamer und wärmer. Dies ist ideal für kühle Winternächte.

    Wie gut ist der Visco-Topper?

    Der Visco-Toppers hat im Test sehr gut abgeschnitten. Je dichter das Material (hohes Raumgewicht) und je stärker der Kern des Toppers, desto besser ist die Körperanpassung und die Langlebigkeit des Toppers. Mit einer Gesamthöhe von 6 cm (Kern 4 cm) und einem hohen Raumgewicht von 50 kg/m³ bietet er eine sehr gute Qualität. Ein leichtes Verrutschen des Toppers ist bei sehr starken Bewegungen aber möglich.

    Der formstabile Visco-Kaltschaum-Topper mit 10 cm Höhe verrutscht hingegen kaum. Aufgrund des höheren Kerns bietet dieser Topper eine noch gezieltere Körperanpassung und sorgt für ein besonders angenehmes Liegegefühl. 

    Visco-Topper Boxspringbett King Visco-Topper mit Memoryeffekt – anschmiegsam und druckentlastend

    Visco-Topper extra stark Boxspringbett King10 cm Visco-Kaltschaum Topper

    Welchen Härtegrad benötige ich bei den Matratzen?

    Nachstehend finden Sie einen Härtegrad-Rechner mit den Empfehlungen des Herstellers. Da die Härtegrade bei diesem Anbieter etwas weicher ausfallen, empfehle ich Ihnen den Härtegrad H3. Der Grund: hier werden die Federn von einem Schaumstoff mit höherem Raumgewicht umgeben. Die Matratze ist dadurch wesentlich haltbarer als eine H2 Matratze. 

    Härtegrad-Rechner 

    Ihre Körpergröße
    -
    +
    Pflichtfeld!
    Ihr Körpergewicht
    -
    +
    Pflichtfeld!
    Ihr BMI beträgt
    0.00
    Pflichtfeld!

    Empfehlung für Sie:

    nicht geeignet
    Härtegrad H4
    Härtegrad H3
    Härtegrad H2
    Körpergröße Partner*in
    -
    +
    Pflichtfeld!
    Körpergewicht Partner*in
    -
    +
    Pflichtfeld!
    BMI Partner*in
    0.00
    Pflichtfeld!

    Empfehlung für Partner*in:

    nicht geeignet
    Härtegrad H4
    Härtegrad H3
    Härtegrad H2

    Kann ich je Betthälfte unterschiedliche Härtegrade wählen?

    Ja, ab 160 cm Breite können Sie unterschiedliche Härtegrade wählen. Dazu können Sie den Händler einfach telefonisch oder per E-Mail nach der Bestellung kontaktieren und Ihren Wunsch mitteilen.

    Übrigens: rein optisch sieht es so aus, als wäre die Obermatratze eine große Matratze. In Wirklichkeit handelt es sich um zwei Matratzen in einem großen Bezug. Dieser Designeffekt wird als One-Box-Style bezeichnet. 

    Das sagen Kunden:

    „Ich muss sagen die Lieferung war schnell und die Qualität ist wirklich gut.
    Das Bett sieht hochwertig aus und ist gut verarbeitet. In einem normalen Fachhandel hätte man dafür sicherlich weit mehr gezahlt.“

    „Ich war zunächst skeptisch mir ungesehen oder besser gesagt gelegen ein Bett zu bestellen, habe mich aber von den Bewertungen überzeugen lassen. Man schläft wirklich traumhaft darin, nur an das Boxsprinbett typische leichte versinken musste ich mich erst gewöhnen.“

    3. Qualität des Boxspringbett King

    Tragende Elemente des Boxspringbettes sind aus Massivholz, während Verbindungselemente aus Spanplatte gefertigt sind. Sicherlich wäre eine Konstruktion aus reinem Massivholz am stabilsten, aber eben auch teurer. Übrigens werden die meisten Betten dieser Preiskategorie komplett aus Spanplatte gefertigt. Von Nachteil sind die relativ kleinen Bettfüße, wodurch das Bett nur wenig Bodenfreiheit besitzt. So ist eine Belüftung der Matratzen von unten nicht einwandfrei möglich.

    Der Stoff des Boxspringbett King ist angenehm weich und qualitativ hochwertig verarbeitet. Die Nähte sind gut gesetzt, es lassen sich keine Webfehler und nur ein loser Faden finden. Vor allem das edle Kopfteil mit seiner Polsterung überzeugte im Test. Beim Anlehnen gab das Kopfteil nur minimal nach. Sie sollten das Kopfteil trotzdem nicht frei im Raum stehen lassen, da auf Dauer die Stabilität einer Wand benötigt wird. 

    Der Bezug des Toppers ist abnehmbar und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Nach dem Waschen bei 30°C war dieser nicht verzogen und passte problemlos wieder auf den Topper-Kern. 

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    kurze Lieferzeiten

    faire Preis-Leistung

    auch mit Bettkasten 

    4. Kundenservice

    Der Kundenservice durch den Anbieter „Betten Jumbo“ wird immer wieder von den Kunden gelobt und auch wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Der Bestellprozess über Amazon verlief reibungslos. Die Kommunikation nach der Bestellung erfolgte per E-Mail und unsere Ansprechpartnerin war stets freundlich und hilfsbereit.

    Die Lieferung erfolgte pünktlich – allerdings nur bis zur Bordsteinkante. Die Verpackung muss in diesem Fall leider selbst entsorgt werden. Besonders hervorzuheben ist hingegen die kurze Lieferzeit von rund 10 Tagen für die beliebtesten Modelle. Alle weiteren Varianten sind in ca. 3 Wochen lieferbar – für große Möbelstücke ebenfalls eine kurze Lieferzeit.

    Aufgrund der vormontierten Teile ist der Aufbau innerhalb von rund 20 Minuten erledigt und erfordert kein handwerkliches Geschick. Falls Ihnen der gewählte Topper wider Erwarten nicht zusagt, ist es den Erfahrungen mehrere Kunden nach möglich diesen gegen ein anderes Modell einzutauschen.

    Alle Daten auf einen Blick:

    Farben:
    Breiten: 140|160|180|200
    Länge: 200 cm
    elektrisch verstellbar: ✓  (optional)
    mit Bettkasten: ✓  (optional)

    Maße:

    – Gesamtlänge: 210 cm

    – Gesamtbreite: Liegefläche + 12 cm

    – Kopfteilhöhe: 117 cm

    – Fußhöhe: 2 cm

    Topper:

    – Material: Viscoschaum

    – Raumgewicht: 50 kg/m³

    – Höhe: 6 cm

    – waschbarer Bezug: 

    – durchgängiger Topper: 

    Matratze:

    – Art: Taschenfedern

    – Federn: 288 je m²

    – getrennte Matratzen: 

    Boxspring: Bonellfedern
    Bettgestell: Sperrholz
    Bezug: Stoff oder Kunstleder
    Bettfüße: Sperrholz
    Anbieter: Amazon

    Bezahlmöglichkeiten:

    – Lastschrift: 

    – auf Rechnung: 

    – Paypal: X

    – Kreditkarte: 

    – Ratenzahlung: X

    Probeschlafen: X
    Lieferung in Schlafzimmer: X (gegen Aufpreis)
    Garantie: keine
    Preislevel: €€€

    Weitere Boxspringbetten im Test:

    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 3

    BRUNO Boxspringbett

    Note: 1,2 (sehr gut)
    Preislevel: €€€
    Farben: 
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 4

    Mexiana Boxspringbett

    Note: 1,3 (sehr gut)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 5

    Matai Boxspringbett

    Note: 1,7 (gut)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 6

    Boxspringbett Breckle

    Note: 1,7 (gut)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 7

    Boxspringbett Jaramillo

    Note: 1,7 (gut)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 8

    Boxspringbett Helena

    Note: 2,1 (gut)
    Preislevel: €€€€€
    Farben: ...
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 9

    Musterring Boxspringbett

    Note: 2,6 (befriedigend)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:
    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 10

    Inosign Boxspringbett

    Note: 2,8 (befriedigend)
    Preislevel: €€€€€
    Farben:

    Boxspringbett King von Betten Jumbo im Test 11Hallo ich bin Patrick von Boxspringbetter.de

    Gemeinsam mit meinem Team beschäftige ich mich seit über 5 Jahren mit dem Thema Boxspringbetten. Unser Ziel ist es Sie ausführlich zu informieren und objektiv zu beraten (Erfahren Sie mehr: Über uns).

    Bei Fragen können Sie mir gern einen Kommentar hinterlassen, um beraten zu werden und hilfreiche Tipps von anderen Leser*innen zu erhalten.

    1 Kommentar

    1. Wir haben uns für dieses Boxspringbett entschieden, da wir nach einen bezahlbaren Modell gesucht haben. In Möbelhäusern konnten wir diese gute Qualität zu diesem günstigen Preis nicht finden. Wir sind froh, dass wir das Boxspringbett King gefunden haben – das auch eine wirklich gute Preis-Leistung hat.
      Dass es keine Bettfüße hat stört uns persönlich nicht. Außerdem schlafen wir ausgezeichnet drin.

      Antworten

    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    zwei × 2 =