Gesamtwertung:3,2 (befriedigend)
    Otto Boxspringbett mit Bettkasten im Test
    Matratzen (40%): 2,3
    Unten: Bonellfederkern 3,0
    Oben: Tonnentaschenfederkern1,0
    Anzahl der Federn: 206 Stück/m² 3,0
    Topper (30%): 4,0
    Material: PU-Schaum
    Raumgewicht: 30 kg/m³4,0
    Höhe: 4 cm4,0
    Qualität (30%):3,75
    Bettgestell: verstärkte Spanplatte 4,0
    Bettfüße: Kunststoff4,0
    Höhe der Bettfüße: 3 cm3,0
    Hinweise zur Bewertung
    1. Matratzen (40%)
    Federkern-Matratze
    Art der Matratze:
    Tonnentaschenfedern1,0
    Taschenfedern2,0
    Bonellfedern (unten)3,0
    Bonellfedern (oben)4,0
    keine Boxspringmatratze5,0
    Anzahl der Federn:
    ab 300 / m²1,0
    ab 250 / m²2,0
    ab 200 / m²3,0
    ab 150 / m²4,0
    < 150 / m²5,0
    Schaum-Matratze
    Höhe der Matratze:
    ab 24 cm1,0
    ab 21 cm2,0
    ab 18 cm3,0
    ab 15 cm4,0
    < 15 cm5,0
    Raumgewicht:
    ab RG 451,0
    ab RG 402,0
    ab RG 353,0
    ab RG 304,0
    < RG 305,0

     

    2. Topper (30%)
    Viskose
    Höhe (15%):
    ab 5,0 cm1,0
    ab 4,0 cm2,0
    ab 3,0 cm3,0
    ab 2,5 cm4,0
    < 2,0 cm5,0
    Raumgewicht (15%):
    ab RG 501,0
    ab RG 452,0
    ab RG 403,0
    ab RG 354,0
    <  RG 355,0
    Kaltschaum
    Höhe (15%):
    ab 7 cm1,0
    ab 6 cm2,0
    ab 5 cm3,0
    ab 4 cm4,0
    < 4 cm5,0
    Raumgewicht (15%):
    ab RG 451,0
    ab RG 402,0
    ab RG 353,0
    ab RG 304,0
    < RG 305,0

     

    3. Qualität (30%)
    Bettgestell (15%):
    Massivholz1,0
    Schichtholz2,0
    Sperrholz3,0
    verstärkte Spanplatte4,0
    Spanplatte5,0
    Bettfüße (7,5%):
    Massivholz, Eisen1,0
    Schichtholz2,0
    Sperrholz3,0
    Kunststoff4,0
    keine Bettfüße5,0
    Höhe der Bettfüße (7,5%):
    ab 5 cm1,0
    ab 4 cm2,0
    ab 3 cm3,0
    ab 2 cm4,0
    keine Bettfüße5,0

    Vorteile:

    • viel Stauraum 
    • leichtes Öffnen des Bettkastens
    • kraftvolle Gasdruckfedern
    • hochwertiger Tonnentaschenfederkern
    • gut gepolstertes Kopfteil
    • in 3 dezenten Farbtönen

    Nachteile:

    • unterdurchschnittlicher Topper
    • nur 206 Federn pro m² in der Matratze
    • Bettgestell aus Spanplatte

    Weitere Boxspringbetten mit Bettkasten:

    Aukona Int. Sophie

    Boxspringbett Aukona Sophie

    ...
    gut (2,0)
    Viscoschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonell-Federkern
    Massivholz
    mit Gasdruck-Federn
    €€€€€

    GMK Boxspringbett Aivi

    gut (1,8)
    Gelschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonell-Federkern
    Massivholz
    mit 4 Schubkästen
    €€€€€

    Boxspringbett AndyburBoxspringbett Andybur

    befriedigend (2,6)
    Viscosschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonellfedern
    verstärkte Spanplatte
     mit 2 Bettkästen
    €€€€€

    Zusammenfassung Otto Boxspringbett mit Bettkasten

    Im Inneren dieses Boxspringbett finden Sie einen sehr großen Stauraum. Das Innenmaß der beiden Bettkästen beträgt jeweils 197 x 86 x 20 cm. Viel Raum für Decken, Kissen, Bettwäsche und Handtücher – und im Schrank mehr Platz für Ihre Lieblingskleidung. Öffnen und Schließen lassen sich die Bettkästen bequem über kraftvolle Gasdruckfedern.

    Wie gut ist der Schlafkomfort?

    Beim Otto Boxspringbett mit Bettkasten wurden Tonnentaschenfedern verbaut. Die einzeln auf Druck reagierenden Federn sorgen für eine gezielte Entlastung Ihre Körpers. Steigt der Druck auf die Federn, erhöhen diese auch den Widerstand und erzielen so eine gute Unterstützung der Wirbelsäule. Der erhältliche Härtegrad H3 ist für Personen mit einem Körpergewicht von ca. 80 bis 100 kg zu empfehlen.

    Für guten Schlafkomfort sollten mindestens 250 Federn/m² in der Matratze verbaut sein. Leider besitzt dieses Modell 206 Federn/m² und erzielt damit nur einen durchschnittlichen Wert in unserem Test. Der PU-Topper mit seinem Raumgewicht von 30 kg/m³ und einer Höhe von 4 cm fällt eher dürftig aus und dürfte schnell durchgelegen sein. 

    Wie ist die Qualität?

    Die Qualität dieses Modells ist einfach gehalten. Die Unterkonstruktion sowie das Kopfteil bestehen aus weniger stabiler Spanplatte. Bettfüße aus Kunststoff sind wesentlich anfälliger und brechen leichter aus als Massivholz. Außerdem sind die Füße zu niedrig um eine ordentliche Durchlüftung der Matratzen zu gewährleisten. 

    Wie ist das Boxspringbett im Vergleich zu anderen Boxspringbetten?

    In dieser Preisklasse bieten sowohl Otto als auch andere Anbieter bessere Modelle mit Bettkasten. Gute Modelle sind beispielsweise das Boxspringbett GMK Aivi oder das Möbelfreude Andybur.

    1. Auswahlmöglichkeiten

    Das Otto Boxspringbett mit Bettkasten ist sowohl als Einzel- als auch als Doppelbett verfügbar. Die Breiten betragen hierbei 90 bzw. 180 cm. Zur Liegefläche muss man ca. 6 cm Breite für das leicht überstehende Kopfteil beachten. Die Gesamtlänge inklusive Kopfteil beträgt 220 cm.

    Bei den dezenten Farbtönen Anthrazit, Braun und Cappuccino ist für jedes Schlafzimmer der passende Ton dabei. Bei der Obermatratze können Sie zwischen einem Bonell- und Tonnentaschenfederkern wählen.Hier empfehle ich Ihnen klar die Variante mit den deutlich hochwertigeren Tonnentaschen-Federkernen. Nähere Infos erhalten Sie unter Unterschiede bei Matratzen

    Farben: 

    Breiten: 90|180|

    Bonell- oder Tonnentaschenfederkern 

    Otto Boxspringbett mit Bettkasten Cappuccino

    Farbe cappuccino mit 180 cm Breite

    Otto Boxspringbett mit Bettkasten

    Farbe anthrazit mit 90 cm Breite

    Otto Boxspringbett mit Bettkasten in braun

    Farbe braun mit 180 cm Breite

    2. Schlafkomfort

    In diesem Boxspringbett werden die flächenelastisch wirkenden Bonell-Federkerne der Unterbox von punktelastisch wirkenden Tonnentaschen-Federkernen in den Obermatratzen ergänzt. Dies sorgt dafür, dass Ihr Körper von der Obermatratze exakt unterstützt wird und der dort erzeugte Druck auf die großflächig federnde Unterbox übertragen wird.

    Mit 206 Federn/m² bietet Otto bei diesem Bett einen etwas niedrigeren Wert. Trotzdem berichten Kunden von einem hohen Schlafkomfort und viel Energie am Morgen. Der durchgehende Schaum-Topper verbindet die beiden Matratzen zu einer großen Liegefläche ohne eine störende Besucherritze.

    Otto Boxspringbett mit Bettkasten

    Aufbau des Boxspringbettes von Otto

    Weitere Boxspringbetten mit Bettkasten:

    Aukona Int. Sophie

    Boxspringbett Aukona Sophie

    ...
    gut (2,0)
    Viscoschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonell-Federkern
    Massivholz
    mit Gasdruck-Federn
    €€€€€

    GMK Boxspringbett Aivi

    gut (1,8)
    Gelschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonell-Federkern
    Massivholz
    mit 4 Schubkästen
    €€€€€

    Boxspringbett AndyburBoxspringbett Andybur

    befriedigend (2,6)
    Viscosschaum Topper
    Taschenfedern
    Bonellfedern
    verstärkte Spanplatte
     mit 2 Bettkästen
    €€€€€

    3. Qualität

    Bisherige Käufer berichten immer wieder vom sehr stabilen Aufbau des Boxspringbetts von Otto*. Alle Teile sind fest miteinander verbunden und es ist kein Wackeln oder Quitschen zu vernehmen. Die Nähte des Textilstoffs sind sauber vernäht und die kleinen Kunststofffüße machen einen widerstandsfähigen Eindruck.

    Auch die Gasdruckfedern der beiden großen Bettkästen arbeiten zuverlässig und befördern die jeweilige Betthälfte in eine Position, in der Sie die Inhalte der Bettkästen bequem erreichen. Der Boden der Bettkästen ist auf leichte Gegenstände wie Bettwäsche, Decken, Kissen oder Kleidungsstücke ausgelegt.

    Otto Boxspringbett mit Bettkasten

    Geöffneter Bettkasten

    4. Kundenservice

    Beim Otto Boxspringbett erfolgt die Lieferung wie für Betten üblich per Spedition. Die einzelnen Kartons sind sehr gut verpackt, sodass Transportschäden nahezu ausgeschlossen werden können. Auf Wunsch erfolgt die Lieferung direkt bis ins Schlafzimmer. Außerdem gibt es die Option, dass Bett gegen eine Gebühr von 75 € auch aufbauen zu lassen. Mit etwas handwerklichem Geschick hat man das Bett aber innerhalb einer Stunde auch selbst aufgebaut und kann das Gesparte für den nächsten Urlaub oder passende Spannbettlaken verwenden.

    Der Kundenservice von Otto bietet viele Vorteile. Unter anderem haben Sie die Möglichkeit zum Kauf auf Rechnung, während viele Anbieter auf Vorkasse bestehen. Außerdem können Sie das Boxspringbett auch in Raten zahlen oder eine 100-tägige Zahlpause einlegen. Insgesamt wird Otto im Bereich Service von einem Großteil der Kunden gelobt.

    Alle Daten auf einen Blick:

    Farben: 
    Breiten: 90|180|
    Länge: 200 cm
    elektrisch verstellbar: X
    mit Bettkasten: 
    Maße:

    – Gesamtlänge: 220 cm

    – Gesamtbreite: Liegefläche + 6 cm

    – Kopfteilhöhe: 113 cm

    – Liegehöhe: 69 cm

    – Fußhöhe: 3 cm

    Topper:

    – Material: PU-Schaum

    – Raumgewicht: 30 kg/m³

    – Höhe: 4 cm

    – waschbarer Bezug: 

    – durchgängiger Topper: 

    Matratze:

    – Art: Tonnentaschenfedern

    – Federn: 206 je m²

    – getrennte Matratzen: 

    Boxspring: Bonellfedern
    Bezug: Möbelstoff
    Bettgestell: Spanlatte
    Bettfüße: Kunststoff
    Anbieter:
    Bezahlmöglichkeiten:

    – Lastschrift: X

    – auf Rechnung: 

    – Paypal: ✓ 

    – Kreditkarte: 

    – Ratenzahlung: 

    – Vorkasse: 

    Probeschlafen: X
    Lieferung in Schlafzimmer: 
    Garantie: keine
    Preislevel: €€€